Physiotherapie



Bobath-Konzept für Erwachsene und Kinder

Das Bobath-Konzept bietet einen Ansatz für die Bahandlung von Patienten die im Rahmen einer Läsion des ZNS(zentralen Nervensystems) Störungen von Bewegung und Funktion sowie Muskelspannungsstörungen entwickelt haben. Das Ziel der Behandlung ist die Optimierung aller Funktionen über die Verbesserung der Haltungskontrolle mit selektiven Bewegungen durch Faszilation. Voraussetzung hierfür ist das Verständnis des Therapeuten von normaler Bewegung.